Tonhalle-Orchester Zürich

Wir sind das Tonhalle-Orchester Zürich. Klassische Musik ist unsere Leidenschaft – und das schon seit 1868. Wenn wir mit unserem Music Director Paavo Järvi spielen, entsteht eine besondere Energie, weil kein Konzert wie das vorherige ist. 

Wir lieben die vielfältigen Impulse von unseren Gastdirigent*innen und freuen uns, von international gefeierten Solist*innen herausgefordert zu werden. Gemeinsam mit Ihnen bleiben wir neugierig auf unbekannte Meisterwerke und Auftragskompositionen.

Wir, das Tonhalle-Orchester Zürich,

  • sind rund 100 Musiker*innen aus ca. 20 Nationen und spielen pro Saison etwa 50 verschiedene Programme in über 100 Konzerten
  • treten regelmässig in Gastspielen auf, die uns schon in über 100 Städte in mehr als 30 Länder führten
  • gestalten neben den Orchesterprojekten auch eigene Kammermusik-Reihen, die wir als Musiker*innen selbst planen
  • haben hervorragende Solist*innen in unseren Reihen, die in einem eigenen Format auftreten
  • spielen seit 2019/20 unter unserem 11. Chefdirigenten, dem Music Director Paavo Järvi
  • sind stolz darauf, David Zinman als Ehrendirigent zu haben
  • haben bereits über 40 CD-Produktionen veröffentlicht
  • haben in unseren ersten CD-Projekten mit Paavo Järvi Orchesterwerke von Messiaen und Tschaikowsky eingespielt, die von der Kritik hochgelobt wurden und u.a. mit dem Diapason d'Or (Messiaen-CD von 2019) sowie dem Preis der deutschen Schallplattenkritik (Tschaikowsky-CD von 2020) ausgezeichnet wurden.

Nach vier Spielzeiten in der Tonhalle Maag in Zürich-West spielen wir mit Beginn der Saison 2021/22 wieder in der aufwendig renovierten Tonhalle Zürich.
Unser zentraler Konzertsaal, die Grosse Tonhalle, ist international für seine hervorragende Akustik bekannt.

Wir danken unseren Partnern